6. Runde                                                                                          Freitag, 07.09.2018

Schiedsrichter:  Steigberger                                                                    130 Zuschauer

SVLE : SV Großrußbach       3 : 0  ( 2 : 0 )

Tore:  1:0  Dollecal R. (Elfm.)  35', 2:0  Haimerl  37', 3:0  Zoncsits  90'.

 Langenzersdorf:

Jovanovic
Slama, Schmiedl, Jany, Nowak
Dollecal R., König, Soleimankhel, Haimerl
Fink, Mandl

Ersatz: Watzl, Voith, Mayer, Zoncsits, Fitzi B.
Tausch: Zoncsits für Fink  45', Voith für Dollecal 87', Fitzi für Mandl 89'.
Gelb: König.

 Spielverlauf: 

LE beginnt druckvoll und hat nach 17' den ersten gefährlichen Schuss zu verzeichnen, der Gäste-Goalie pariert. Kurz danach kommt Dollecal in gute Position, agiert aber überhastet und trifft übers Tor. Ein Fehler der LE-Defensive wird fast bestraft, doch auch hier misslingt der Abschluss. 34' guter Steilpass auf Mandl, ein Verteidiger grätscht in den Ball und trifft auch den LE-Stürmer, der Schiri entscheidet auf Elfmeter, den Dollecal sicher verwandelt. 2 Minuten später dieselben Akteure: Dollecal erkämpft den Ball, gibt auf Mandl, der perfekt zu Haimerl, der nimmt den Ball volley zum sehenswerten 2:0. LE bleibt bis zum Pausenpfiff aggressiv und lässt Großrußbach kaum in die Offensive, deshalb ist die Halbzeitführung gerecht.

Hälfte 2 hat wieder LE die erste Chance, Haimerl tankt sich durch und schießt gut, leicht abgefälscht und knapp daneben. Dann kommen die Gäste etwas auf, haben einige Eckbälle und geben 2 gute Fernschüsse ab, doch LE steht hinten gut und übersteht die Phase ohne Gegentreffer. Ab dann hat man nicht das Gefühl, dass das Match noch gedreht wird, die Heimelf liefert ein gutes Spiel ab. Zoncsits belohnt sich für seinen Einsatz, läuft in einen Rückpass der Gäste, und nach Pressball mit dem Tormann hat er Ballglück, schiebt den Ball über die Linie zum 3:0. Auch der 4. LE-Sieg ist absolut verdient und basiert auf gutem Zweikampfverhalten und Effizienz vor dem Tor - tadellose Leistung!

  

Reserve SVLE : Großrußbach  2 : 0   ( 2 : 0 )

Aufstellung: Watzl, Ahamadu, Fitzi M., Hermanek, Banda, Mayer, Dollecal A., Fitzi B., Klima, Alfallah K., Zoncsits.

Tausch:  Meißner, Korp, Lorenz.                                       Tore: Klima.                        

LE ist zunächst überlegen, die Gäste kontern 2x sehr gefährlich, gerechtes Unentschieden zur PauseHälfte 2 gelingt Klima ein Kunstschuss zur Führung, LE hat das Spiel fest im Griff und siegt verdient. 

 

 

Drucken E-Mail


Kontakt

Sportverein Langenzersdorf
Klosterneuburgerstrasse 21-23
A-2103 Langenzersdorf


Mail an den Verein

 

Urheberhinweis

Vervielfältigung im Ganzen oder in Teilen ist ohne ausdrückliche Genehmigung von SV Langenzersdorf in jeglicher Form auf jedem Medium verboten.


Der SV Langenzersdorf ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Websites.