Voller Einsatz in Korneuburg

 

Unser U9-Team mit den jüngsten Fans: TR Robert Hermanek, Michael Reither; Jakob K., Liam, Marcus, Anna K., Florian, Bruno, Nklas, Oliver, Nico

Aufgrund vieler krankheitsbedingter Ausfälle musste die U9 diesmal auf alle verfügbaren Kräfte zurückgreifen und konnte mit einer tollen Leistung beim Turnier in Korneuburg aufzeigen. Erstmals mit dabei Jakob K, aus der U10 bekamen wir Unterstützung von unserer Anna K.. und sogar Florian unterbrach sein Sonntagsprogramm und sprang kurzfristig ein. An der Linie unterstütze unser Daniel, der leider wegen einer hartnäckigen Krankheit in den letzten Tagen heute auch nicht spielen konnte.

Gleich von Beginn an stimmte die Einstellung. Im ersten Spiel gegen Korneuburg/Stetten konnte lange ein 1:0 gehalten werden. Leider wurden die sich bietenden Chancen nicht verwertet und die Truppe musste erst kurz vor dem Ende den Gegentreffer zum 1:1 hinnehmen. Souveräner 3:0 Sieg dann im 2. Spiel gegen Göllersdorf. Mit einer starken Abwehrleistung und schlagkräftigen Stürmern war das Spiel eine klare Sache. Viele Toraktionen im Spiel 3 gegen den späteren Turniersieger ASV 13, die leider ungenützt bleiben. Am Ende doch eine heiß umkämpfte 0:2 Niederlage. Mit einem weiteren 2:0 Sieg gegen Sierndorf bestand zum letzten Spiel sogar noch die Möglichkeit auf Platz drei im Turnier. Voraussetzung dafür war allerdings ein Sieg gegen Leobendorf. Hochmotiviert gingen unsere Kids ins Rennen. Leider konnten aber gerade im letzten Spiel nicht all jene positiven Akzente aus den Vorspielen abgerufen werden. Zwar gelang aus einem sehenswert Angriff ein toller Treffer, doch die Partie ging am Ende klar mit 1:3 an unsere Leobendorfer Sportfreunde.

Schlussendlich aber dennoch der hervorragende 4. Platz im Turnier und viel Erfahrung für das Team. Wer weiß, was heute mit der vollzähligen Truppe möglich gewesen wäre...? Das soll aber keineswegs die super Leistung unserer heutigen Akteure schmälern, die sichtlich alles aus sich heraus geholt haben. Weiter so – wir sind richtig stolz auf Euch!

Nächstes Turnier unserer U9 am Sonntag, 9. Februar 2020 bei der 4. Stockerauer Winter Trophy 2020 in der Sporthalle Alte Au. Anpfiff ist bereits um 08:30. Die U9 und das Trainerteam freuen sich wieder auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

LE, 26.01.2020, mr

Drucken