aktuellste Meldung

100 Jahre SVLE

Das große Jahrhundert-Wochenende des SV Langenzersdorf 1919 steht vor der Tür. Fast auf den Gründungstag genau (es war der 29.8.1919), feiert der Langenzersdorfer Fußballverein sein großes Fest und viel Neues im Jahrhundert-Jahr des SVLE.


Update

gelungener Saisonstart

Das Auswärtsspiel gegen Würnitz am Sonntag bescherte uns einen 4:3 Sieg in letzter Minute. Die Reserve musste sich knapp geschlagen geben.

2019/20 Spielbericht Würnitz

Next

Erstes Heimspiel

Am Freitag vor unserem Jahrhundert Wochenende bestreiten wir wie gewohnt ab 17:30 die Reserve und ab 19:45 die Kampfmannschaft das erste Heimspiel in der neun Saison.


Großes Fest und vieles neu im Jahrhundert-Jahr des SVLE

Das große Jahrhundert-Wochenende des SV Langenzersdorf steht vor der Tür: Fast auf den Gründungstag genau (es war der 29.8.1919), feiert der Langenzersdorfer Fußballverein sein großes Jubiläumsfest. Und das ein ganzes Wochenende lang im Stadion an der Klosterneuburger Straße. Nachdem am Freitag 23.8. die Herbst-Heimsaison gegen Rußbach eröffnet wird, startet am Samstag, 24. August, um 16 Uhr das eigentlichen Fest-Wochenende mit einem Familiennachmittag mit Jahrhundert-Fußballflohmarkt, -Tombola und Jahrhundert-Sammelbörse zum vor Wochen aufgelegten großen SVLE-Stickeralbum! Am Abend geht dann die Post ab 19,30 Uhr mit (historischem) Rock & Roll ab. "Alice in Rock-Thunderland" mit den Langenzersdorfern Norbert Ivanek und Günter Prangl rocken die Bühne mit Allzeit-Hits von Led Zeppelin, CCTop, AC/DC und Deep Purple und Co. Um 22 Uhr steigt das große Jahrhundert-Clubbing im Zelt am Sportplatz - bis tief in die Nacht hinein.

Am darauffolgenden Sonntag (25.8.) starten dann U9-Mannschaften v.a. aus dem Bezirk zu einem vormittäglichen Turnier. Nach dem Aufwärmen beim Frühschoppen erweisen die Langenzersdorfer Vereine beim Einmarsch ab 14 Uhr, angeführt von der Musikapelle, dem SVLE ihre Ehre! Beim Festakt selbst, wo auch der Präsident des Niederösterreichischen Fußballverbandes, Johann Gartner, vor Ort sein und der Nachwuchs präsentiert wird (über 150 Kinder und Jugendliche kicken beim SVLE!), werden einerseits verdiente Funktionäre besonders geehrt, andererseits der funkelnagelneue Eingangsbereich mit SVLE-Cafe sowie der generalsanierte Rasen eröffnet! Danach (ab ca. 15.15 Uhr) treffen alte bekannte Legenden des SVLE 1919 und die Meistermannschaft 2008 aufeinander, ehe es zum Damen-Kleinfeld-Turnier kommt, wo nicht nur die Cracks von USC Landhaus-Austria Wien antreten, sondern auch eine Mannschaft aus dem Bezirk und die in Gründung befindliche Damen-Mannschaft des jubilierenden Vereins! Höhepunkt ist sicherlich das Antreten der Zweitliga-Mannschaft der Young Violets. Das Austria-Nachwuchsteam tritt gegen die Kampfmannschaft des SV Langenzersdorf an. Dominik Fitz, der aus dem Nachwuchs des SVLE kommt und inzwischen bei den Profis bereits Europacupluft schnuppert, hat sein Kommen ebenfalls angekündigt!

Apropos "Eröffnung des neuen Eingangsbereichs": Der SV Langenzersdorf wird nicht müde, die Unterstützung durch die Gemeinde in dieser Phase ganz besonders zu erwähnen. Ohne die Mittel, Unterstützung und Flexibilität der Gemeinde wäre die Modernisierung des Sportplatzes niemals möglich gewesen!

Drucken E-Mail



Kontakt

Sportverein Langenzersdorf
Klosterneuburgerstrasse 21-23
A-2103 Langenzersdorf


Mail an den Verein

 

Urheberhinweis

Vervielfältigung im Ganzen oder in Teilen ist ohne ausdrückliche Genehmigung von SV Langenzersdorf in jeglicher Form auf jedem Medium verboten.


Der SV Langenzersdorf ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Websites.